Bevenrodeonline                                 

 22.07.2016       

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Archiv

  •  22.7.16 "Der  Ortsname Bevenrode" - Ein Aufsatz von Ortsheimatpfleger Heinrich  Waßmuß.

  • 2.7. 16 Peter-und-Paul-Fest rund um die Bevenröder Kirche.  Flyer  Bilder

  • 7.6.16  Auftaktveranstaltung "Bevenroder Brandschutzreihe"       Bericht 

  •  

  • Meinung: Frank Gundel von der Bürgerinitiative Hondelage zum Forschungsflughafen  hier

  • Antwort von Gerd Hoppe, Hondelage auf meine Anfrage hinsichtlich der fehlenden Fluchtwege für Rehe:

    Hallo Klaus, der Zaun ist erforderlich damit auf den Flächen wie planfestgestellt Wald entsteht. Die Rehe fressen sonst die kleinen Bäume auf. Das habe ich selbst beobachtet, auf Flächen auf denen der Zaun Lücken hatte. Man kann nur darauf achten, dass der Zaun zurückgebaut wird, wenn er nicht mehr erforderlich ist. Aus Kostengründen wird das gern vergessen. Der Termin dafür sollte auch im Planfeststellungsbeschuss stehen.

    Für Rehe ist so ein Zaun ein Problem, besonders wenn sie auf der Flucht sind. Auf dem freien Feld haben sie gefressen und suchen dann Deckung in der Aufforstung. Eine Lösung für den Konflikt sehe ich auch nicht.

     Gruß Gerd

      Ihr armen Rehe tut mir leid, ihr habt jetzt eine schlechte Zeit. Das Kälte macht das Leben schwer, wo kriegt ihr nur das Futter her. Und dann die Jäger, muss das sein?Sie woll´n ins tiefste Dickicht rein. Doch das ist ihnen  auch verbaut, die Fluchtwege wurden geklaut, weil Maschendraht die Bäume schützt, die jüngst erst wurden eingesetzt.

    Ob das der Weisheit letzter Schluss? Ich frage mich, ob das sein muss. K.N.22.07.2016

  • 10.10.15  Letzte Bücherscheune in der Bechtsbütteler Str. 5. bei Heiner Waßmuß  Kommentar

  •  Landstreicher  in Bevenrode    Bericht

  • Flughafenfinanzierung wird vom Handelsblatt offengelegt.. Auf Waggum online erfahren Sie mehr

  • Skandal in Braunschweig: Das Spaßbad. Eine Meinung dazu hier

  • Der letzte Akt einer Tragödie: Das Waggumer Weghaus wurde abgerissen - neue Bilder

  •  

  • Zufall? Oder was?  Eine ungewöhnliche Todesanzeige hier

  • 01.1.2015: Wechsel in der Ortsbücherei Bevenrode mehr

  •  Krippenspiel Weihnachten 2014 in St. Peter und Paul  hier

  •  07.1.2015, Fitness  mit dem SG Bevenrode, immer Mittwochs von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr in der Turnhalle der GS Waggum. Anmeldung und Info  unter Tel. 6863, 8188, 2034970

  •  

  • 26.11. Renate Balke erzählt Märchen, in denen Musik eine Rolle spielt. In der Ortsbücherei Waggum ab 20 Uhr: "Wo die Flöte ertönt". Besprechung

  • Bestattungen werden vermutlich teurer -  die Stadt Braunschweig privatisiert mit den Stimmen von CDU und SPD das Krematorium. Info

  • Bevenrode ist ein Braunschweiger Marathonzentrum: Hier ein Bericht

  • 115 - die neue Behördenrufnummer  mehr

  • Doppelt so viel Atommüll wie bisher bekannt. Mehr  Wird Braunschweig zum Entsorgungszentrum?  Der neue Bebauungsplan lässt diese Entwicklung zu. Mehr auf der Homepage der biss - braunschweig . Und auch diese Meldung passt ins Bild.

  • 15jährige Radfahrerin gestern nachmittag bei Überquerung der Grasseler Str. von Waggum kommend von Auto erfasst und schwer verletzt. Mehr     Kommentar dazu

  • Mit 200 km/h Auffahrunfall verursacht  und Leben gefährdet. Gibt es ein Nachspiel? mehr

  • Polizei überprüfte Fernbusse in BS. Mehr als die Hälfte wurden beanstandet. Mehr

  • Steigende Asylbewerberzahlen  erfordern steigende Unterbringungsmöglichkeiten . Presseerklärung der SPD, Resolution des Rates der Stadt vom 21.10. hier

  • Verkehrsberuhigende Maßnahmen in Waggum. Vorschläge der Stadt BS  mehr

  • 14.10. Vortragsveranstaltung "Kleinbäuerinnen, Krisen, Kredite" im Haus der Kulturen, 18.00 Uhr  mehr         Bericht: Super Veranstaltung, Kopf und Bauch kamen auf ihre Kosten, wer Geld über hat und Gutes tun will, kann hier investieren.   Ein Blick in den Flyer  lohnt sich.

  • Seltener Besuch in Bevenrode - oder? mehr  

  • 19. - 21.9. Volksfest in Bevenrode

  • Bilder 1. 'Tag - Kranzniederlegung hier 

  • Bilder 2. Tag - Umzug    hier

  • Feuer im Heerfeld mehr

  • Im Heerfeld wird viel zu schnell gefahren mehr

  • 50 % mehr Wertstoffe nach Einführung der gelben Tonne mehr    Kommentar

  • Raser auf Braunschweiger Straßen - und in der Schweiz. Neues Messung am selben Ort mehr. Und schon wieder ein Bericht über Tunnelraser hier    217 kmh auf der A2 mehr

  • Woche der Geschwindigkeitsmessung - Ergebnisse

  • Pilotversuch zum Streckenradar in Niedersachsen in Vorbereitung mehr

  • 2,4 Mio. Euro Defizit erwirtschaftet der Flughafen Braunschweig-Wolfsburg mehr
  • Gespräch mit Willy Wimmer, CDU, zur gegenwärtigen (Juni 2014) Politiksituation in Deutschland und Europa . Hier
  •  
  • 31.5.2014  10 jähriges Jubiläum des Pfarrcafés     Bilder

  • 19.4.2014  Osterfeuer   Bilder

  • Bezirksrat schlägt vor am 28.1. Straßenbezeichnung für das neue Baugebiet: "Beberbachaue". Info

  • Im Holzmoor wird geholzt. Und alle fordern Schadensbegrenzung. Nach dem Verkauf des Geländes mehr

  •  "Konzern Braunschweig" in der Diskussion: die Stadt rudert zurück, die Opposition klagt an

  • Eilmeldung zum 1.4.: Entscheidet sich der Stadtbezirk für die Samtgemeinde Papenteich? Mehr     Kommentar vom Ortsheimatpfleger

  •  Wohnbaugebiet "Am Pfarrgarten" in Braunschweig-Bevenrode  -Vermarktung ab sofort , Bewerbungsfrist bis zum 8. Febr.  mehr

  •  "Lebensqualität  trotz Startbahnverlängerung" Informationsveranstaltung am 8.1. in Ottos Gaststätte in Hondelage mehr              

  • Bienrode und Waggum ohne Internet-Präsenz
  • Gelbe Tonne und noch mehr?
  • Silvester 2013 Kommentar
  • Zur Schließung der Stadtteilbäder - ein nachdenklicher Kommentar zur Kommunalpolitik mehr

  • Bundestagswahlen 2013